Liebe Pressevertreter*innen,
Für Interviewanfragen oder ähnliches sende uns bitte eine E-Mail an swenja(at)frau-lose.de.

Pressemitteilungen

09.09.2019

Eröffnung Unverpackt-Ort „Frau Lose“

Lose kaufen, Wissen teilen, Anders machen ausprobieren!

Am 09.09. eröffnet der neue Unverpackt-Ort “Frau Lose” in Dortmund: Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte, Hygieneartikel u.v.m. stehen plastikfrei zum Verkauf.

Ein Jahr lang erarbeiteten sechs junge Dortmunder*innen das Konzept für einen Ort, der alternative, nachhaltige Alltagsgestaltung ermöglicht. Menschen können bei Frau Lose unverpackt einkaufen, was dazu beiträgt weniger Plastikmüll zu produzieren. Die angebotenen Waren sind biologisch angebaut und stammen von kleineren Betrieben möglichst aus der Nähe. Im Angebot stehen Gewürze, Getreide, Hülsenfrüchte, Nudeln, Waschmittel, Seifen u.v.m.. Kund*innen wiegen zunächst einen leeren Behälter, den sie von zuhause mitbringen oder vor Ort erhalten. Anschließend füllen sie das gewünschte Produkt in das Behältnis. An der Kasse wird das Gewicht des Behälters abgezogen, sodass das Gewicht der Ware den Preis bestimmt.

Finanziert haben den Laden ca. 650 Menschen, die per Crowdfunding spendeten, um Frau Lose zu realisieren. Neben dem Verkauf bietet Frau Lose auch Workshops, die zum Selbermachen anregen und Ausstellungen, die über die globalen Auswirkungen unseres Konsumverhaltens informieren.
Genauere Informationen unter www.frau-lose.de

Dran bleiben - Newsletter abonnieren!

Trage dich jetzt in unseren Newsletter ein um nichts zu verpassen.